Benitses - Korfu

>
Benitses
'2012 09 18_Corfu Holiday_0798' - Korfu
'2012 09 18_Corfu Holiday_0798' - Attribution: Keith Laverack

Benitses liegt auf der südlichen Seite der Insel und ist 12km von der Hauptstadt entfernt. Das malerische Fischerdorf besitzt eine exzellente Infrastruktur. Besonders die gut ausgebauten Strände, Hotels und Einrichtungen für den Wassersport stechen hervor. All das ist von einem grünen Umfeld umrahmt und stellt so selbst den anspruchsvollsten Besucher zufrieden.

Der Strand des Gebiets ist der beliebteste der ganzen Insel und lockt viele Touristen an - vor allem Briten. Hier finden Sie auch das Marine Museum, das 1989 gegründet wurde und die fantastische Welt des Meeres zur Schau stellt - inklusive Muscheln, Korallen, Schwämmen und Haikiefern.

Genauer gesagt wurde das Museum 1989 von Napoleon Sayas gegründet, der lange Zeit als Einwanderer in Australien gelebt hatte und nach langen Erkundungstouren über tropische Inseln zurückgekehrt war. Sayas hatte es geschafft, eine beeindruckende Sammlung an Ausstellungsstücken zusammenzustellen, die jetzt unter ihrer offiziellen Klassifizierung wie Bauchfüßer, Monoplacophora, Polyplaycophora, Krustentiere und Echinodermata ausgestellt werden. Gleichzeitig hat der Besucher auch die Möglichkeit, sich Fischfossilien, ausgestopfte Tiere, Korallen und sogar die Zähne eines Hais anzusehen.


               



Hotels und Ferienwohnungen in Benitses